Aktuelles aus dem Taunus

Filter1
38 Ergebnisse
Titel
Zeitraum
bis
Ort / Region
Kategorie
Neue Attraktionen im Taunus WunderlandLivemusik, Halloween & Winter Wunderland
SchlangenbadFamilie & Attraktionen | Essen & Trinken | Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten
Wer in den Herbstferien auf der Suche nach abwechslungsreichen Erlebnissen ist, sollte im Taunus Wunderland in Schlangenbad vorbei schauen. Der bei Groß und Klein beliebte Freizeitpark inmitten der Taunushöhen bietet neben der Wilden Maus, der Wildwasserbahn, dem Miniscooter und vielen weiteren Attraktionen nun auch lange Halloweennächte und Livemusik an.           &n
Opel-Zoo: Hirschziegenantilope erblickt das Licht der WeltSpätsommer-Nachwuchs
Kronberg im TaunusAusflugsziele & Sehenswürdigkeiten | Familie & Attraktionen
Wer sich an den späten Sommertagen die Beine vertreten möchte, kann auf der Außenanlage der Hirschziegenantilopen im Kronberger Opel-Zoo das neue Jungtier beobachten. Seit dem 10. September ist der männliche Nachwuchs auf den Beinen, was für die eigentlich aus Indien stammende Art ein kleines Wunder im Herbst bedeutet.Die Geburt des Jungtieres im Herbst war deshalb so überraschend, da Tiere,
Opel-Zoo: Neue Elefantenkühe sind angekommenHerdenzuwachs aus der Hauptstadt
Kronberg im TaunusFamilie & Attraktionen | Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten
Zuwachs bei den Elefanten im Kronberger Freigehege: Die beiden afrikanischen Elefantenkühe Lilak und Kariba sind in den frühen Morgenstunden des 26. Augusts aus dem Berliner Tierpark im Opel-Zoo angekommen. Nach monatelangem Training erreichten die sanftmütigen Tiere die beliebte Freizeiteinrichtung im Vordertaunus in großen Spezialcontainern.Mithilfe der ihnen vertrauten Tierpfleger werden die El
Stadt Usingen rät vom Baden im Hattsteinweiher abNatürliches Badegewässer
UsingenAusflugsziele & Sehenswürdigkeiten | Natur & Erlebnis | Gefahrenmeldungen
Die Stadt Usingen rät ab sofort vom Baden im Hattsteinweiher ab. Zwar ist die Freizeitanlage wieder für den Publikumsverkehr geöffnet und die Wasserqualität laut aktueller Proben in Ordnung, eine Freigabe durch die Buchfinkenstadt kann nach Abstimmung mit dem Gesundheitsamt jedoch nicht erfolgen. Der Grund hierfür ist die witterungsbedingte Bildung von Cyanobakterien, umgangssprachlich besser beka
Neue Ausflugskarte für die Freizeitregion TaunusDie schönsten Ausflugsziele
TaunusBroschüren | Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten | Familie & Attraktionen
Wer in diesem Sommer einen Ausflug in den Taunus plant, kann nun auf die neue Ausflugskarte des Taunus Touristik Service e.V. (TTS) zurückgreifen. Die Karte wurde in Zusammenarbeit mit einer Illustratorin liebevoll gestaltet und zeigt die schönsten Ausflugsziele der Freizeitregion Taunus. Sie ist ab sofort kostenfrei in der Tourist-Info im Taunus-Informationszentrum in Oberursel sowie in den nächs
Erstaunlich nah - Ferien in Schmitten 2020Oben auf dem Berg - einfach runter kommen
Schmitten im TaunusÜbernachten | Natur & Erlebnis | Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten
Warum man nicht in die Ferne reisen muss, wenn das Gute doch manchmal so nah liegt? Urlaub in Deutschland liegt im Trend. Vertreter der verschiedenen touristischen Angebote in Schmitten und Kreative haben sich nun zu einer ehrenamtlichen Initiative zusammengeschlossen, mit dem Ziel, diesen für die Saison 2020 für Schmitten gemeinsam zu nutzen und mit vereinten Kräften, Gäste für Unterkünfte,
Weitere Lockerungen in der GastronomieTaunus Wunderland wieder geöffnet
TaunusCoronavirus | Essen & Trinken | Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten
Das Corona-Kabinett der Hessischen Landesregierung hat kürzlich weitere Anpassungen der Verordnungen zur Bekämpfung des Corona-Virus verabschiedet. Betroffenen von den damit verbundenen Lockerungen sind auch Gastronomie und Hotellerie. In der Gastronomie fällt unter anderem die "5-Quadratmeter-Regel" weg. Die Beschränkung, wonach nur ein Gast pro fünf Quadratmeter Gastraumfläche zugelassen is
Wiedereröffnung von Hessenpark, Lochmühle und BurgenLockerungen in der Corona-Pandemie
TaunusCoronavirus | Kultur & Geschichte | Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten
Die von der hessischen Landesregierung beschlossenen Lockerungen in der Corona-Pandemie sorgen für zahlreiche Wiedereröffnungen in der Freizeitregion Taunus. Die betroffenen Einrichtungen verfügen allesamt über ein Hygienekonzept, das die örtliche Gegebenheiten berücksichtigt. Auch die Gastronomie im Taunus darf in den kommenden Tagen öffnen. Der Kronberger Opel-Zoo hat bereits seit dem 4. Ma
Zoo-Erkundungstour und digitale StadtführungAlternative Angebote in der Corona-Krise
Königstein im TaunusCoronavirus | Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten
Die Einschränkungen während der Corona-Pandemie sorgen für kreative Ideen und neue Angebotsformate in der Freizeitregion Taunus. Die beliebten Stadtführungen der Kur- und Stadtinformation in Königstein finden mittlerweile digital statt. Der Opel-Zoo in Kronberg setzt seit der Wiedereröffnung wegen des Verbots von Führungen auf sogenannte Zoo-Erkundungstouren, für die ein liebevoll gestaltetes Book
Uhus in der Burgruine Königstein im LivestreamMutter und Jungtiere
Königstein im TaunusAusflugsziele & Sehenswürdigkeiten
Die Uhus sind zurück in Königstein!Die Uhu-Familie, die bereits 2019 in einer Mauernische der Burgruine Königstein einen Nistplatz gefunden hatte, ist in diesem Jahr für ihre neue Brut dort hin zurück gekehrt. Das Geschehen im Uhu-Nest im Innenhof der Burgruine kann über eine Webcam beobachtet werden. Die Kamera, welche von der Stadt Königstein für die interessierte Öffentlichkeit eingerichte
Broschüre „Kultur & Geschichte“ neu aufgelegtGeschichte(n) aus dem Taunus
TaunusBroschüren | Kultur & Geschichte | Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten
Die gefragte Taunus-Themenbroschüre „Kultur & Geschichte“ ist jetzt neu aufgelegt worden. Auf über 100 Seiten präsentiert die Broschüre die kulturellen Highlights der Region mit ihren geschichtlichen Hintergründen. Denn der Taunus steckt voller Geschichte und Geschichten, die sich lohnen, erzählt zu werden. Hier kann man Spuren von Kelten, Germanen, Römern, Landgrafen, Kaisern und vielen weite
Hessenpark ab dem 1. März wieder täglich geöffnetSaisonbeginn im Freilichtmuseum
Neu-AnspachAusflugsziele & Sehenswürdigkeiten | Kultur & Geschichte
Mit dem Freilichtmuseum Hessenpark in Neu-Anspach startet die erste der großen Freizeiteinrichtungen am kommenden Wochenende in die neue Saison. Bis Ende Oktober hat der Landesbetrieb von 09:00 bis 18:00 Uhr für Besucher geöffnet. In den kommenden Monaten stehen zwei Sonderausstellungen, aber auch die Fertigstellung großer Bauvorhaben und eine Wiedereröffnung im Mittelpunkt.Mit Beginn der Saison w
Jahrespressekonferenz: 557.854 Besucher im Opel-ZooBesucherzuwachs um 2,3%
Kronberg im TaunusAusflugsziele & Sehenswürdigkeiten | Familie & Attraktionen
Nicht zuletzt durch die Geburt der sechs Geparden im vergangenen Sommer ist die Besucherzahl im Opel-Zoo in Kronberg 2019 um 2,3 % auf 557.854 gestiegen. Diese Zahlen gab der Zoo auf der Jahrespressekonferenz am Dienstag bekannt. Mehr Besucher kamen bisher nur im Jahr 2014 nach der Eröffnung der neuen Elefantenanlage. Auf die Zahlen ist man stolz – vor allem wegen der schlechten Wetterbe
Saisonstart eines der größten Maislabyrinthe HessensIrrgarten in Liederbach
Liederbach am TaunusAusflugsziele & Sehenswürdigkeiten | Familie & Attraktionen | Natur & Erlebnis
Auf einer Fläche von über 50.000m² eines Feldes in Liederbach wird es seit dem 03. August spannend: Eines der größten und kniffligsten Maislabyrinthe in Hessen hat seit dem vergangenen Wochenende geöffnet. Attraktiv sind nicht nur der Irrgarten, sondern auch weitere Aktivitäten für Groß und Klein. Neben Maisbad, Fußball-Minigolf und einer Strohhüpfburg gibt es in diesem Jahr nun auch erstmals ein
Geparden-Nachwuchs im Opel-ZooSechs Jungtiere im Außengehege
Kronberg im TaunusAusflugsziele & Sehenswürdigkeiten | Familie & Attraktionen
Bereits am 23. Juni wurden die sechs gesunden Jungtiere von Gepardin Jamari zur Welt gebracht. Nun sind sie auch für Besucher des Zoos in der Außenanlage zu sehen. Die sechs Jungtiere sind der erste Geparden-Nachwuchs im Opel-Zoo und ein ganz besonderer Grund zur Freude, da Geparden in freier Wildbahn vom Aussterben bedroht sind. Die fünf männlichen und das weibliche Jungtier haben bereits ei