Sie befinden sich hier:

Maislabyrinth Weißkirchen startet am 15. Juli in die Saison

veröffentlicht am 11.07.2017
Das War­ten hat ein En­de: Am kom­men­den Sams­tag öff­net das Mais­la­byrinth in Ober­ur­sel-Weiß­k­ir­chen sei­ne Pfor­ten! Der über­di­men­sio­na­le Irr­gar­ten steht 2017 un­ter dem Mot­to "Die Sen­dung mit der Maus". An­ge­legt wur­de das La­byrinth wie im­mer von den "Mais­geis­tern" um Land­wirt Ri­chard Bi­ckert. Für das leib­li­che Wohl ist mit re­gio­na­len Köst­li­chen­kei­ten, Ku­chen, Mais­kol­ben und Eis ge­sorgt. 

Das Mais­la­byrinth in Weiß­k­ir­chen ist bis zum 24. Sep­tem­ber sams­tags ab 14:00 Uhr und sonn­tags ab 11:00 Uhr bis je­weils 19:00 Uhr ge­öff­net. Zum Rah­men­pro­gramm ge­hö­ren u.a. ein Mais­quiz, ei­ne Stroh­burg, ein Be­ach-Spiel­platz, Pl­an­wa­gen­fahr­ten so­wie ein St­rei­chel­zoo und Kin­der­sch­min­ken.

Ein­tritt­s­p­rei­se: 

Kin­der 4 bis 9 Jah­re 2,00 €
Ju­gend­li­che 10 bis 16 Jah­re 2,50 €
Er­wach­se­ne 3,00 €

Es emp­fiehlt sich die An­rei­se mit der S-Bahn-Li­nie S5 (Frank­furt - Bad Hom­burg/Fried­richs­dorf), Aus­s­tieg an der Hal­te­s­tel­le "Ober­ur­sel-Weiß­k­ir­chen/Stein­bach". 

Das zwei­te Mais­la­byrinth der Re­gi­on in Lie­der­bach am Tau­nus star­tet am 6. Au­gust in die Sai­son.