Sie befinden sich hier:

Erster Schnee im Hohen Taunus

veröffentlicht am 13.11.2017
Dar­auf ha­ben sich vie­le ge­f­reut! Am Sams­tag­mor­gen hat es im Tau­nus zum ers­ten Mal in die­sem Herbst ge­schn­eit. Auf dem Gip­fel des Gro­ßen Feld­bergs lang­te das ers­te Win­ter-In­ter­mez­zo für fünf bis zehn Zenti­me­ter Neu­schnee. 

An Win­ters­port ist der­zeit al­ler­dings noch nicht zu den­ken, auch weil in den nächs­ten Ta­gen die Tem­pe­ra­tu­ren wie­der stei­gen wer­den. Die ak­tu­el­le Win­ters­port-In­fo des Tau­nus Tou­ris­tik Ser­vice wird in den nächs­ten Ta­gen on­li­ne ge­s­tellt. Wer sich für den kom­men­den Win­ter über die zahl­rei­chen Mög­lich­kei­ten zum Ro­deln, für Ab­fahrt­ski und Ski­lang­lauf im Tau­nus in­for­mie­ren möch­te, fin­det au­ßer­dem in der Ru­brik Win­ters­port al­le wich­ti­gen In­fos. 

Ei­nen Blick aufs Win­ter­wet­ter im Tau­nus ge­wäh­ren rund zwei Dut­zend Web­cams. Wie das Wet­ter die nächs­ten Ta­ge wird, er­fah­ren Sie hier