Sie befinden sich hier:

Erste Ferienwohnung in Aarbergen klassifiziert

veröffentlicht am 13.11.2018
In der Frei­zeit­re­gi­on Tau­nus gibt es vie­le klas­si­fi­zier­te Über­nach­tungs­be­trie­be. Nun ver­gab der Deut­sche Tou­ris­mus­ver­band (DTV) erst­mals sei­ne Ster­ne nach Aar­ber­gen, in den Orts­teil Pan­rod. Die Fe­ri­en­woh­nung „Palm­bach­tal“ der Fa­mi­lie Eh­renp­fordt-Rehm er­hielt die Aus­zeich­nung mit drei Ster­nen nach den bun­des­wei­ten Kri­te­ri­en des Deut­schen Tou­ris­mus­ver­ban­des e. V. für Fe­ri­en­häu­ser, Fe­ri­en­woh­nun­gen und Pri­vat­zim­mer. Zu die­sem Er­geb­nis ka­men die Prü­fer vom Tau­nus Tou­ris­tik Ser­vice (TTS) nach sorg­fäl­ti­ger Be­gu­t­ach­tung und Aus­wer­tung der fest­ge­leg­ten DTV-Be­wer­tungs­kri­te­ri­en.
 

Den be­son­de­ren An­lass der Erst­klas­si­fi­zie­rung mit drei Ster­nen lie­ßen sich Da­nie­la Krebs, Ge­schäfts­füh­re­rin vom Tou­ris­mus­dach­ver­band Tau­nus und Aar­ber­gens Bür­ger­meis­ter Udo Sche­li­ga nicht neh­men, den bei­den Gast­ge­be­rin­nen per­sön­lich die Klas­si­fi­zie­rung­s­ur­kun­de zu über­ge­ben.

Der Tou­ris­mus­ver­band Tau­nus Tou­ris­tik Ser­vice er­mu­tigt Ver­mie­ter von Fe­ri­en­woh­nun­gen und Pen­sio­nen, ih­re Un­ter­künf­te klas­si­fi­zie­ren zu las­sen. Auf der Web­sei­te der Frei­zeit­re­gi­on Tau­nus wer­den nicht nur al­le An­ge­bo­te, Frei­zeit­tipps, Ver­an­stal­tun­gen und Se­hens­wür­dig­kei­ten be­wor­ben, son­dern auch ster­ne­klas­si­fi­zier­te Un­ter­künf­te aus­ge­wie­sen.

Wer sei­ne Fe­ri­en­woh­nung oder sein Pri­vat­zim­mer eben­falls klas­si­fi­zie­ren möch­te und im gro­ßen Ver­bands­ge­biet „Tau­nus“ des Tau­nus Tou­ris­tik Ser­vice (TTS) liegt, kann sich ger­ne an den Ver­band wen­den.

Der TTS ist als Li­zenz­neh­mer des Deut­schen Tou­ris­mus­ver­bands für die Klas­si­fi­zie­rung von Be­trie­ben be­rech­tigt und lässt sei­ne Prü­fe­rin­nen und Prü­fer re­gel­mä­ß­ig schu­len.

Un­ver­bind­li­che Be­ra­tung und In­for­ma­tio­nen zu den Ster­ne-Klas­si­fi­zie­run­gen gibt es beim TTS un­ter Tel. (0 61 71) 50 78 20 oder per Email an: ti@tau­nus.in­fo.