Sie befinden sich hier:

Der Taunus auf der Frankfurter RadReiseMesse

veröffentlicht am 22.03.2019
Die Re­gi­on prä­sen­tiert sich am kom­men­den Sonn­tag, 24. März, an ei­nem Ge­mein­schafts­stand von Na­tur­park Tau­nus und Tau­nus Tou­ris­tik Ser­vice auf der Rad­Rei­se­Mes­se im Frank­fur­ter Stad­teil Born­heim. 

Die vom ADFC or­ga­ni­sier­te Ver­an­stal­tung fin­det im Saal­bau Born­heim in der Zeit von 11:00 bis 17:00 Uhr statt. Am Tau­nus­stand ge­ben ein Mit­ar­bei­ter des Tau­nus Tou­ris­tik Ser­vice so­wie ei­ne zer­ti­fi­zier­te Na­tur- und Land­schafts­füh­re­rin des Na­tur­park Tau­nus Aus­kunft über An­ge­bo­te für Tou­ren­rad­ler und Mo­un­tain­bi­ker so­wie über al­le wei­te­ren Ur­laubs­the­men. In die­sem Zu­sam­men­hang wird ne­ben zahl­rei­chen Bro­schü­ren auch die neue Rad­kar­te aus­ge­ge­ben. 

Die Frank­fur­ter Rad­Rei­se­Mes­se fin­det in die­sem Jahr be­reits zum 23. Mal statt. Auch in die­sem Jahr kön­nen sich Be­su­cher ne­ben zahl­rei­chen deut­schen (Rad-) Des­ti­na­tio­nen über Rad­rei­se­ver­an­stal­ter und An­bie­ter von Zu­be­hör freu­en.