Aktuelles aus dem Taunus

Mein
Standort
Filter1
89 Ergebnisse
Titel
Zeitraum
bis
Ort / Region
Kategorie
Weihnachtsbäume zum selbst schlagenFrische Weihnachtsbäume direkt aus der Schonung
TaunusAusflugsziele & Sehenswürdigkeiten | Familie & Attraktionen | Natur & Erlebnis
Einen Weihnachtsbaum an einem Verkaufsstand um die Ecke aussuchen, bezahlen und direkt mitnehmen, das kann wohl jeder. Oft haben die Bäume einen weiten Weg hinter sich, bis sie bei uns zum Kauf angeboten werden. Einen Baum selbst aussuchen und „schlagen“, also absägen, das ist schon etwas Besonderes! Gerade für Familien mit Kindern oder unter Freunden wird dieser Ausflug sicher zu einem beson
Umfrage des deutschen Wanderinstituts: Jetzt teilnehmen!Jährliche Erhebung
TaunusSport & Outdoor | Natur & Erlebnis
Liebe Besucherinnen und Besucher,als Partner des Wandermonitors möchte Sie der Taunus Touristik Service auf die diesjährige Umfrage des Forschungszentrums Wandern & Gesundheit des Deutschen Wanderinstituts hinweisen, die noch bis zum Ende des Jahres unter http://www.unipark.de/uc/wandermonitor erreichbar ist.Die aktuelle Befragung des Forscherteams an der Ostfalia Hochschule für ange
Neue Wegweiser für den Naturpark TaunusMehr Stabilität, mehr Orientierung
TaunusSport & Outdoor | Natur & Erlebnis
Die Wegweiser für Wandernde im Naturpark Taunus werden sukzessive optimiert. Die ersten 80 Schilder wurden in den vergangenen Wochen im Herzen der Freizeitregion Taunus angebracht. Mitte der Woche fand die Einweihung der Schilder, die in zwei Pilotgebieten in Hoch- und Main-Taunus-Kreis aufgestellt wurden, statt. Der Naturpark verspricht sich von den Wegweisern eine höhere Stabilität und freut sic
Spazierwanderweg „Kurschatten“ wurde offiziell eröffnetNeuer Wispertrail in Bad Schwalbach
Bad SchwalbachSport & Outdoor | Natur & Erlebnis
Das Netz der Wisper Trails wächst: In der Kurstadt Bad Schwalbach im westlichen Taunus ist am vergangenen Wochenende der insgesamt 16. Wispertrail eröffnet worden. Der abwechslungsreiche Premium-Spazierwanderweg durch den Bad Schwalbacher Stadtwald führt auf gut sieben Kilometern an zahlreichen Erlebnispunkten vorbei. Der Weg ist nicht der einzige Neuzugang im Wispertaunus. Und weitere Angebote si
Neuer Aussichtsturm über Königstein nimmt Gestalt anGrundsteinlegung auf dem Hardtberg
Königstein im TaunusAusflugsziele & Sehenswürdigkeiten | Familie & Attraktionen | Natur & Erlebnis
Auf dem Hardtberg zwischen Königstein und seinem Stadtteil Mammolshain wird aktuell eifrig gewerkelt. Hier nämlich entsteht der neue Hardtbergturm, ein stählener 32-Meter-Aussichtsturm, der den im Frühjahr abgerissenen Vorgängerbau ersetzt. Der neue Turm, dessen Grundsteinlegung in den vergangenen Tagen stattfand, setzt die Tradition der Aussichtstürme auf dem gut 400 Meter hohen Hardtberg fort. D
Aussichtsturm auf dem Großen Feldberg wieder geöffnetBrandschutzmängel behoben
Schmitten im TaunusAusflugsziele & Sehenswürdigkeiten | Familie & Attraktionen | Natur & Erlebnis
Gute Nachricht für Gäste der Feldbergregion: Der Aussichtsturm auf dem Gipfel des Großen Feldbergs ist wieder geöffnet! Der 40 Meter hohe Turm war seit dem 28. Februar aus Brandschutzgründen für fast 200 Tage geschlossen. Nun kann die spektakuläre Rundsicht über den Taunushauptkamm, das Usinger Land sowie die Mainebene bis hin zu Spessart und Odenwald wieder in vollen Zügen genossen werd
Outdoor-Erlebnisse: Saisonstart der MaislabyrintheBereits 2 von 3 Irrgärten geöffnet
TaunusAusflugsziele & Sehenswürdigkeiten | Familie & Attraktionen | Natur & Erlebnis
Sie gehören unbestritten zu den beliebtesten Outdoor-Attraktionen des Mittelgebirges: die Maislabyrinthe in Hünfelden, Oberursel und Liederbach. Die alljährlich mit viel Engagement betriebenen Attraktionen bieten auch in diesem Jahr jede Menge Spaß und Action. Zwei der drei Irrgärten haben bereits geöffnet. Das letzte Labyrinth öffnet in den kommenden Tagen. Besucherinnen und Besucher erwartet an
Zweite Hälfte des Veranstaltungsprogramms startetNaturpark Taunus: 7 Tage, 7 Touren
Naturpark TaunusNatur & Erlebnis | Sport & Outdoor | Kultur & Geschichte
Das Ende der ersten Hälfte der hessischen Sommerferien markiert gleichzeitig den Beginn der zweiten Hälfte des Veranstaltungsprogramms "sieben Tage, sieben Touren" des Naturpark Taunus. Zahllose Touren der Naturparkführerinnen und -führer stellen in den nächsten drei Wochen die großen und kleinen Sehenswürdigkeiten der zwischen Lahn, Main und Wetterau vor. In der Feldbergregion warten weitere span
Mit dem Taunus-Rucksack die nächste Wanderung startenAngebot der Tourist-Info wird erweitert
Oberursel (Taunus)Natur & Erlebnis | Sport & Outdoor | Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten
Wandern im Taunus wird jetzt noch schöner – mit dem neuen Rucksack von deuter im Taunus-Design. Marina und Alisa, Bloggerinnen von bevandert, konnten den Rucksack bereits vor einigen Wochen bei einer ausführlichen Wanderung testen und wurden nicht enttäuscht. Auch bei Ausflügen zu den ganz unterschiedlichen Attraktionen im Taunus wie beispielsweise Opel-Zoo oder Hessenpark ist der Rucksack de
Regionalverband erweitert KulturlandschaftskatasterAngebot für kulturinteressierte Gäste
TaunusKultur & Geschichte | Natur & Erlebnis
Spannende Nachricht für alle kulturinteressierten Gäste: Der Regionalverband FrankfurtRheinMain, zudem auch viele Urlaubsorte im Taunus zählen, hat seinen Kulturlandschaftskataster erweitert. Gut 230 Elemente mehr als in den letzten Fassung sind in dem neuen Kataster vermerkt. Die Neuzugänge sind vor allem den Hinweisen engagierter Ehrenamtlicher zu verdanken. Insgesamt enthält die Onlin
Start der geführten Touren im Naturpark Rhein-TaunusAngebot der Naturparkführer*innen
Naturpark Rhein-TaunusNatur & Erlebnis | Sport & Outdoor | Kultur & Geschichte
Nachdem Naturpark Taunus startet nun auch der Naturpark Rhein-Taunus mit seinem Führungsprogramm. Ab dem 13. Juni gehen die zertifizierten Natur- und Landschaftsführer des waldreichsten Naturparks Hessens mit Interessierten auf Tour. Die erste Tour in diesem Jahr findet bereits am kommenden Sonntag, 13. Juni, statt. Alle Veranstaltungen werden unter Einhaltung der aktuellen Hygiene-Regelungen durc
Naturpark Taunus startet mit geführten WanderungenMit Gruppen bis 10 Personen
TaunusNatur & Erlebnis | Sport & Outdoor
Saisonstart beim Naturpark Taunus: Hessens zweitgrößter Naturpark zwischen Lahn und Main bietet ab dem 30. Mai 2021 wieder geführte Wanderungen an. Ab diesem Tag gehen die zertifzierten Naturparkführerinnen und -führer wieder regelmäßig mit Gästen auf Tour. Die Teilnehmerzahl der Veranstaltungen ist aktuell auf 10 begrenzt. Eine Anmeldung ist über die Website des Naturparks möglich.Die für die Kon
Wisper Trails ab sofort mit eigenem Online-ShopZahlreiche Produkte im "Wisper Lädchen"
WispertaunusAllgemeines | Sport & Outdoor | Natur & Erlebnis
Die Premiumwanderwege Wisper Trails, die als Rundwanderwege die beiden Welterbestätten Oberes Mittelrheintal und Limes verbinden, verfügen seit wenigen Tagen über einen eigenen Online-Shop. Der Shop, das "Wisper Lädchen", wurde in nur zwei Monaten aufgebaut. Er bietet eine breite Produktpalette, vom Praktischen und Schönen über Kartenmaterial bis hin zu regional produzierten Highlights aus dem Wis
"Kurschatten" ist der Name des 16. Wisper TrailsEröffnung des Trails musste verschoben werden
Bad SchwalbachSport & Outdoor | Natur & Erlebnis
Schon länger war durchgesickert, dass das Netz der Premiumwege im Wispertaunus erweitert werden würde. Doch der Name des 16. Wisper Trails wurde lange Zeit geheim gehalten. Nun ist der Name des neuen Premium-Spazierweges durch die Gemarkung der Kurstadt Bad Schwalbach bekannt: Kurschatten. Der gut 6,7 km lange Weg wird derzeit markiert. Der offizielle Eröffnungstermin steht noch nicht fest und wir
Naturpark Taunus: Müllsammelaktion am Großen FeldbergEigenverantwortliches Sammeln
Naturpark TaunusNatur & Erlebnis
Der höchste wie beliebeste Berg im Taunus wird einem Frühjahrsputz unterzogen: Der Naturpark Taunus ruft für den 13. März zu einer großen Müllsammelaktion am Großen Feldberg auf. Bei der Aktion wird dezentral und eigenverantwortlich gesammelt. Für die Abgabe des Mülls werden Sammelstellen eingerichtet. Auch der Naturpark-Vorsitzende, Landrat Ulrich Krebs (Hochtaunuskreis), wird an der Aktion teiln